Info’s und Nachrichten

Ein Paradies der Informationen, aber wer findet schon das was er sucht. Ein paar Interessante und seriöse Links.

Meine erste Adresse im Web ist das MS-Office-Forum – http://www.ms-office-forum.de/ . (Hauptfachgebiet ist Access) Wer hier keine Antwort auf seine Fragen findet, der muss davon ausgehen, das es keine Antwort gibt. Jedenfalls habe ich hier immer eine Lösung gefunden wenn ich im Office, speziell in Access, nicht mehr weiter gefunden habe. Ich halte es zur Zeit für das beste Forum  im deutschsprachigen Raum. Nicht nur wegen der Forumstechnik, die sehr übersichtlich ist. Auch wegen dem Umgangston der Teilnehmer.

Auch nicht zu verachten ist die MS-Access Homepage von Karl Donaubauer http://www.donkarl.com/. Besser als so manches Handbuch und ebenfalls sehr zu empfehlen.

Immer Aktuell aus der Branche der EDV bzw. der IT-Branche ist der Heise Verlag. Den meisten bekannt mit dem Monatsmagazin CT‘. Also mal angeklickt auf http://www.heise-news.de/ nachgeschaut was es neues gibt.

Warum warten bis die Nachrichten morgen in der Zeitung stehen, warum nicht gleich bei einer seriösen Quelle nachschauen: Die „heute“ Redaktion im Web bietet unter http://www.heute.t-online.de/ steht’s aktuelles und Informatives. Aber auch die http://www.tagesschau.de/ kann hier mithalten.

Es sind unabhängige Redaktionen, gehören keinem Verlag an oder sind sonst wie in einer Abhängigkeit. Dies ist Grund genug sich auf diese Nachrichten zu verlassen.

Wie ist das Wetter vor meinem Fenster? Mit http://www.donnerwetter.de/ habt Ihr den richtigen Durchblick. Regionalwetterabfrage durch Eingabe der PLZ. Ideal für viel Surfer, nun braucht man sich nicht mal mehr umzudrehen um nachzuschauen. Leider inzwischen mit Poupfenster und sinnloser Werbung. Eine Unsitte.

In der Zeitschrift http://www.internetworld.de/ ist auch nicht schlecht. Leider gibt es die Inhalte nur noch am Kiosk.

Wer etwas von der Juristerei wissen will sollte mal unter http://www.jur-online.de/ nachschauen.

„Als alter Geizkragen“ Sagt man mir nach (den Alter hätte Ihr ja weg lassen können).  Da ist Natürlich die http://www.geizkragen.de/ meine erste Adresse. Aber auch das http://www.schnaeppchenportal.de/ ist nicht schlecht.

Urlaub Planen mit http://www.touristhome.de/, hier gibt es mehr zu sehen als unter den bekannten Reiseunternehmen.

Wer will wissen ob er viel zu viel verdient. Na dann schaut euch http://www.destatis.de/basis/d/logh/loghtxt.htm vom Bundesamt für Statistik an. Die Statistiken sagen euch, euer Chef hat euch wieder übers Ohr gehauen, aber auch andere aktuelle und zuverlässig Statistiken sind unter http://www.destatis.de/  zu finde.